Zurück

Laserschutzbeauftragter für die Medizin: Wiederaufnahme der Präsenzkurse ab 8. Oktober 2021!

Erst kürzlich hat die Corona-Pandemie ihr trauriges einjähriges Jubiläum gefeiert. Dieses zurückliegende Jahr hat uns allen viel abverlangt: menschlich, existenziell und wirtschaftlich. Dennoch ist es auch angesichts eines weiterhin ungewissen Pandemieverlaufs wichtig, den Blick nach vorn zu richten. Nachdem wir die Aus- und Weiterbildung als Laserschutzbeauftragter für medizinische Anwendungen nach OStrV und TROS wegen des dringenden Ausbildungsbedarfs übergangsweise auch als Online-Kurs angeboten haben, möchten wir gemäß der Vorgaben des DGUV Grundsatzes 303-005 ab Herbst auch wieder zu unserem Präsenzformat zurückkehren. Der nächste Laserschutzkurs für Ärzte und medizinisches Assistenzpersonal findet am 8. Oktober 2021 am WISTA-Standort in Berlin-Adlershof statt. Im Falle bestehender Corona-Beschränkungen findet der Kurs alternativ online statt. Alle Informationen zu Inhalt und Ablauf sowie zu den Anmeldemodalitäten und Preisen finden Sie auf unserem Kursportal unter www.laserkurse.de. Aktuell sind noch wenige freie Plätze für diesen Kurs verfügbar, der sowohl als Einzelkurs als auch als Modul 1 für unseren “Berliner Laserkurs” gebucht werden kann.

Kontakt

Sie haben noch Fragen zu unserem Dienstleistungsangebot?
Kontaktieren Sie uns gern per Telefon +49 (0)30 233 88 186 oder Fax: +49 (0)30 233 88 187.
Oder senden Sie uns eine E-Mail an info@laseraplikon.de.
Ausführliche Informationen zu unserem Kursangebot finden Sie auf unserem Kursportal unter www.laserkurse.de.